Ab jetzt gehören „Kiel“ und „Gin“ zusammen

Was verbindet „Kiel“ und “Gin“? Bisher war die Antwort: In beiden steckt der Buchstabe „i“. Na toll. Aber ab kommendem Freitag, den 13. März ab 18 Uhr ist das noch viel mehr: Denn „Kiel“ und „Gin“ gehören untrennbar zusammen, wenn „the Littoral Gin“ von Czernys Küstendestillerie“ erstmals verkostet wird. Und zwar in der Festung Friedrichsort. Du kannst dabei sein.

Nach dem Gyldenlöv-Korn ist „the Littoral“ das zweite Produkt von Czernys Küstendestillerie aus Kiel Friedrichsort. In unserer gleichnamigen Küstenbrauerei brauen wir seit 2017 verschiedene Sorten Kieler Bier. Alle Produkte – Bier, Korn und Gin – zeichnen sich durch ihren besonderen Geschmack aus. Der ist das Ergebnis unserer Liebe zu besonderen Getränken. Zu dem Know-How bei der Herstellung kommt unsere Leidenschaft für Rohstoffe und Zutaten aus der Region rund um Kiel. Bei „the Littoral Gin“ sind dies Strandwermut, Salzwiesenkräuter, Algen, Schwarze Johannisbeere und Apfel, die zusammen mit Wachholder die Basis für „the Littoral Gin“ bilden. Der unvergleichlich fruchtige Geschmack mit einem Hauch Seeluft wird nicht nur Gin-Freunde angenehm überraschen.

Den Strandwermut für „the Littoral Gin“ haben wir selbst in der Nähe von Schleimünde gesammelt. Die Algen sind von der Firma Oceanbasis in Kiel und die Äpfel sind von der Hohwachter Bucht. Wie wir die Zutaten zum Teil selbst gesammelt haben, ist auch im Video zu sehen, das es am Freitag in der Festung zu sehen gibt.

Woher kommt der Name „the Littoral“? Wer gut englisch kann, wird es wissen: „Littoral“ heißt „in Küstennähe“, „in Ufernähe“ oder „Küstenstreifen“ – und genau daher haben wir ja auch einen Großteil der Bestandteile unseres Gins. Wir finden, der Geschmack unseres Gins beweist das.

Übrigens: Am kommenden Freitag kannst Du unseren neuen Gin mit von uns selbst hergestelltem Tonicwater probieren. Wenn der Gin Dir gut schmeckt, bekommst Du eine Flasche am Freitag bei uns in der Festung für nur 31 € statt 34 €.

Wir feiern Freitag gerne mit Dir und zusammen und mit unseren Freunden von Plattenmonster Schallwaren, die an diesem Abend erstmals die Pforten zu ihrem neuen Conference & Coworking Space in der Friedrichsorter Festung öffnen werden.

Was gibt es sonst? Neben „the Littoral Gin“ sorgen weitere bewährte Getränke aus Czernys Küstenbrauerei sowie Fingerfood von DonFelipe für gute Laune. Einen DJ gibt es auch.

Wann: Am Freitag, 13.03.2020, ab 18.00 Uhr

Wo: In der Festung Friedrichsort

Wir freuen uns auf Dich!